Einmal jährlich findet der Ridnauner Kirchtag im Dorfzentrum statt. Ein typisches Volksfest für die ganze Familie: ein buntes Programm, köstliche Gerichte, traditionelle Musik und historische Kostüme und Trachten.

Der Ridnauner Kirchtag beginnt ganz traditionell mit einem Umzug: In alten Trachten und ausgerüstet mit Landwirtschaftsgeräten von anno dazumal, ziehen die Bewohner durchs Dorf. Über den Tag verteilt gibt es viel zu sehen: Sennerinnen und Senner bereiten Butter und Käse zu, die Jäger zeigen ihre Trophäen und die zwei sagenumwobenen Figuren die Tiroler Riesin und das Pfeifer Huisele haben einen Auftritt.

KöchInnen verwöhnen dich mit dem Besten der Südtiroler Traditionsküche und ein umfassendes Rahmenprogram mit Musik und Unterhaltung für die Kinder machen den Ridnauner Kirchtag zum Spaß für Groß und Klein.