Das Ridnauntal zweigt westwärts von Sterzing ab und ist historisch eng mit der Fuggerstadt verbunden. Am Fuße des Schneeberges lag bis vor einigen Jahrzehnten das höchstgelegene Bergbaugebiet Europas. Heute ist es zum Besucherbergwerk ausgebaut und lockt jährlich viele Interessierte an.
Im Winter beeindruckt das Ridnauntal mit einzigartigen verschneiten Winterlandschaften. Die perfekt präparierten Langlaufloipen werden zum Highlight der Winterurlaubes. Traumhafte Winterwanderungen oder Skitouren mit unvergesslichen Panoramen warten auf unsere Gäste.
Im Sommer ist Ridnaun das Tal der hochalpinen Touren. Südtirols höchstes Schutzhaus, das Becherhaus, trohnt auf 3.196 m umgeben von einer spektakulären Gletscherwelt. Familienwanderungen auf uhrige Almhütten gibt es zu genüge.