Am Morgen ein reichhaltiges Frühstück mit deftigem Bauernbrot und hausgemachten Marmeladen aus Früchten vom Garten. Nach einem herrlichen Ausflug in die Berge – ob zu Fuß, mit dem Bike, oder auf Skiern – eine warme, stärkende Mahlzeit in der nächstgelegenen Almhütte. Am Nachmittag gibt’s eine leckere Marende, oder Kaffee und Kuchen. Später ein Aperitivo in der Dorfbar und zum Schluss ein Abendessen bei Kerzenschein.

Ridnaun, Ratschings und das Jaufental haben sich der Kulinarik verschrieben. Vom Törggeleabend im Buschenschank bis zum Degustationsmenü im Haubenrestaurant ist sicher auch für deinen Geschmack was dabei. Und weil jedes Gericht nur so gut ist, wie die Zutaten selbst, ist es Ehrensache, dass hier nur regionales und saisonales in den Kochtopf wandert.
Einen guten Appetit!