Wandern - Tourismusverein Ratschings
Home
das Erlebnis-Wandergebiet
Wandern - Ratschings - JaufenWandern - Ratschings - JaufenWandern - Ratschings - Jaufen

###SCIDATATITLE###

  • ###SCIDATA_BUTTON_RESCUE###
  • ###SCIDATA_BUTTON_WEATHER###
  • ###SCIDATA_BUTTON_SNOW###
  • ###SCIDATA_BUTTON_AVALANCHE###

Bergerlebnisse

Tief durchatmen, den Rucksack schultern und in lustiger Gesellschaft von Hütte zu Hütte wandern, wo als Belohnung für die Mühen des Aufstiegs ein würziges Speckbrettl und ein gutes Glasl Wein warten. Zwischendurch die müden Wanderhaxen im glasklaren Wasser der plätschernden Gebirgsbäche erfrischen, den Blick über die unberührte Natur der ausgedehnten Almlandschaften schweifen lassen – das macht Urlaub in den Bergen zum echten Erlebnis.

Nützen Sie zum Erreichen des Ausgangspunktes Ihrer Wanderung auch unser Wandershuttle: es bringt Sie jeden Tag nach Fahrplan hin und fährt Sie wieder in Ihren Ferienaufenthaltsort zurück.

Unsere Wandervorschläge:

Mittagsspitze

Von Schluppes im Jaufental aus, auf gut markiertem, numeriertem Weg Nr. 16, zuerst durch Bergwald und dann über Wiesen bis zur Mittagsspitze.

Auf den Saxner

Weiter Blick in die Gletscher, bei klarem Wetter bis ins Ortlergebiet!

Vom Ridnauner Talschluss zur Aglsalm

Unter imposanten Dreitausendern im Ridnauner Talschluss!

Mareiter Stein

Herrliche Rundsicht entlang des breiten, grasigen, mit vielen Blumen bestandenen Rücken des Berges bis zum großen Gipfelplateau mit Gipfelkreuz.

Glaitner Höhenweg

Großteils durch die südseitigen Grashänge, teilweise aber auch unmittelbar über die Grathöhen des Kammes verläuft unser Höhenweg hoch über dem mittleren Passeiertal im Süden und dem Ratschingser Tal im Norden.