Eingebettet in einer schönen und ruhigen Almlandschaft bietet die Stohlwond im hinteren Ratschingstal Routen im unteren bis mittleren Schwierigkeitsbereich. Zugang: Vom Parkplatz geht man über den Bach und folgt der Forststraße talauswärts. Nach ca. 5 Minuten gelangt man zu einer Abzweigung, hier biegt man links ab und nimmt kurz darauf einen Pfad der durch den Wald führt. Dieser Pfad führt in knapp 10 Minuten zum Wandfuß.



Weitere Details, Kletterrouten und noch viel mehr zum Klettergarten Stohlwond finden Sie hier.